Griechisch „Light-Version“

gr_lernen_lightJa ich möchte etwas Griechisch verstehen und sprechen können, aber ich habe ganz einfach nicht die Zeit, die Geduld, den Mut usw. das Griechische Alphabet zu lernen und mich in die unendlichen Tiefen der Griechischen Grammatik zu vertiefen und auch nicht die Möglichkeit das Erlernte später ausreichend nutzen zu können.

In meinem Beitrag „Griechisch lernen?“ wird der Kurs auf meiner Seite behandelt und einigermaßen deutlich zum Ausdruck gebracht, das damit einiges an Aufwand verbunden ist. Der dort beschriebene Kurs ist auf Kommunikation auf einem Niveau ausgelegt, das man üblicherweise in Englisch erreicht, wenn man die Oberstufe einigermaßen meistert und erlaubt es aus den Stegreif ohne viel zu überlegen mitzureden und zu verstehen.

Wir wollen aber jetzt so fair sein und eine Lösung für alle die Lernwilligen aufzuzeigen, die sich eher auf die wichtigsten Grußformeln, gängigen Speisen und andere wichtige Floskeln konzentrieren wollen.

Wenn man auch auf einige der wesentlichsten Säulen (wenn wir schon bei Griechisch sind) wie das Griechisch Alphabet und die Grammatik verzichtet (oder sie weit in den Hintergrund stellt), dann bleibt doch eine unverzichtbare Säule übrig, auf die unter keinen Umständen verzichtet werden kann und es geht dabei um das „HÖREN“.

Es gibt zahlreiche mehr oder weniger gelungen Versuche an Sprachführern, die mit unterschiedlichsten Methoden meinen den Leser zu einem Ergebnis zu bringen, jeder Versuch ist aber zum Scheitern verurteilt, wenn es dazu keine dazu passende Audio-Unterstützung gibt.

mykonos_201209_img_2574Es würde jetzt zu weit führen, sich mit dem Angebot auf diesem Sektor auseinander zu setzten und konzentrieren uns ganz einfach einmal auf „klein Venedig“ auf Mykonos (eigenes Bild aus 2012).

Eine ähnliche Ansicht ist auch auf dem Büchlein „Kauderwelsch Griechisch Wort für Wort“ abgebildet, das ich hier für den Einstieg empfehlen möchte.
Das Buch kommt bis auf die inneren Umschlagseiten ganz ohne dem Griechischen Alphabet aus, aber genau das stellt sich für mich auch etwas problematisch dar. Zumal es keine einheitliche Transkription für Griechisch gibt lesen sich (für mich) zahlreiche Begriffe anders, wie man sie wirklich ausspricht. Hier scheint es aus meiner Sicht wirklich unumgänglich, das Buch mit der CD zu kombinieren.

Eine sehr nützliche Ergänzung scheint mir das zweite hier unten angegebene Buch. Hier werden die Begriffe auch in griechischer Schrift gezeigt und es bietet so einen gleitenden Einstieg in das oft so gefürchtete Thema des griechischen Alphabets.

Buch 1 CD Buch 2
Buch 1 CD Buch 2
Karin Spitzing, Reise Know-How Sprachführer Griechisch – Wort für Wort: Kauderwelsch-Band 4; ISBN 978-3-89416-564-2; Richtpreis € 9,90 Karin Spitzing, Reise Know-How Kauderwelsch AusspracheTrainer Griechisch (Audio-CD): Kauderwelsch-CD Audio-CD – Audiobook; ISBN 978-3-8317-6027-5; Richtpreis € 7,90 Karin Spitzing, Reise Know-How Sprachführer Griechisch – Wort für Wort plus Wörterbuch: Kauderwelsch-Band 4+; ISBN 978-3-89416-900-1; Richtpreis € 12,80

Für weitere Info auf das jeweilige Bild klicken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.