Vokabeln und Wendungen (27)

(a) Merken wir uns bitte die idiomatischen Verwendungsmöglichkeiten von πέφτει wörtlich: sie fällt und τρώμε wörtlich: wir essen: Πέφτει μακριά. Sie liegt weit entfernt. Τρώμε πολλή ώρα. Wir verlieren viel Zeit.

(b) λίγο πολύ mehr oder weniger (wörtlich: wenig viel)

(c) από την άλλη πλευρά auf der anderen Seite

(d) έτσι κι αλλιώς sowieso (wörtlich: so und anders)

(e) προς το παρόν im Augenblick Το παρόν Gegenwart, gegenwärtiger Augenblick ist ein weiteres unregelmäßiges neutrales Substantiv vom selben Typ wie το μέλλον Zukunft.

(f) Η απόσταση Entfernung, Abstand ist ein weiteres feminines Substantiv des altertümlichen Typs, Plural οι αποστάσεις.

(g) Erinnern wir uns bitte, dass παίρνω (τηλέφωνο) so viel wie anrufen (per Telefon) bedeutet. Im Griechischen kann das Wort τηλέφωνο öfter als das deutsche Telefon auch Telefonnummer bedeuten.

(h) Das Griechische verwendet auch dort, wo eine schriftliche Quelle zitiert wird, das Verb λέω. So heißt es z. B Το λέει η εφημερίδα. Das steht in der Zeitung (wörtlich: das sagt die Zeitung).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.