Landeskundliche Erläuterungen (12)

Die Nationalstraße, η Εθνική Οδός ist die Hauptverkehrsader, teilweise einer deutschen „Autobahn“ entsprechend. Die in der Peloponnes beginnt und an Athen vorbei hinauf nach Saloniki und zur (ehemals) jugoslawischen Grenze führt. Es gibt auf ihr eine Reihe von Maut-Stationen, an denen man anhalten und für die Benutzung der Straße eine Gebühr bezahlen muss.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.